Der Gig im Interim am 22. Februar 2019 war zweigeteilt:

Stephan und Cyrus im ersten Teil des Auftritts im Interim

Im ersten Teil spielten Cyrus und Stephan ein ‚best of‘ mit Songs, die Cyrus komponiert und in verschiedenen CDs in den letzen drei Jahrzehnten veröffentlicht hat. Rein instrumentelles und akustisches Setup mit Klassischer Gitarre und Percussion.

Stephan und Cyrus im ersten Teil des Auftritts im Interim



Im 2. Teil – gleiches Setup an Instrumenten – hatte Ulrike von Weltzien das Duo mit Gesang verstärkt. Auch im 2. Teil wurden ausschließlich selbst komponierte Songs gespielt, in dieser Formation 2017 zu dritt geschrieben, arrangiert und auch mehrfach aufgeführt wurden (Label EVE).

Ulrike von Weltzien
Ulrike, Stephan und Cyrus im zweiten Teil des Auftritts im Interim